entwurf kleiner
Start login Warenkorb    Deutsch English
Katalog
 Neuheiten (80)
 Orgel (78)
 ambitus barock (41)
 Klavier/Cembalo (44)
 Gitarre/Laute/Harfe (27)
 Lied (16)
 Chor/Orchester (23)
 Kammermusik (116)
 Neue Musik (55)
 Weihnachts CDs (8)

Suche
>> Suche in Rubriken und Hilfe

Mehr über..
ambitus
Kontakt
Vertriebspartner
Newsletter Anmelden!
   eMail Adresse:
Direktkauf
Hier Artikelnummer aus unserem Katalog eingeben (ohne 'amb').
[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>]  44 Artikel in dieser Kategorie
 
14.00 EUR
 

Astor Piazzolla / Béla Bartók
Stefan Arnold, piano


 

amb 96910
EAN 4011392969109

Astor Piazzolla (1921-1992): Ángel:
Milonga del ángel
La muerte del ángel
Resurrección del ángel
Astor Piazzolla Cuatro Estaciones porteńas:
Primavera porteńa
Verano porteńo
Otońo porteńo
Invierno porteńo
Béla Bartók(1881-1945): Suite op. 14
Béla Bartók: Improvisationen op. 20

Astor Piazzolla:
„Tango is sad, dramatic, but not pessimistic.“
Das Klavierstück „Angel“ besteht aus drei, jeweils dreiteiligen Tanzimpressionen, oder besser „Tanzimprovisationen“. Dunkel, düster, aber nicht hoffnungslos: In „Angel“ kommt genau diese Divergenz auf engstem Raum zum unvergleichlichen Ausdruck. Die „Cuatro Estaciones porteńas“, eigentlich für Klavier und Bandoneón, erfuhren in ihrer „Reduktion“ auf ein Instrument eine nochmalige Verdichtung, eine gleichsam potenzierte Virtuosität.

Béla Bartók:
„Volkslieder zu verwenden, ist eine der schwierigsten Aufgaben, ebenso schwierig, wenn nicht noch schwieriger, als ein eigenes größeres Werk zu schreiben.“
Für Bartók stand weniger die Inspiration denn die Gestaltung an erster Stelle. Schon in der Suite op. 14 gelingt Bartók eine Synthese. Bartók zitiert nicht wie er sich auch nicht auf bloße Bearbeitung beschränkt. Vielmehr findet er in der Integration von volksliedhaften Elementen in die musikalische „Hochsprache“ seine ureigene Ausdrucksform. In den Improvisationen über ungarische Bauernlieder op. 20 hat der Komponist den Forscher in der Tat überholt. „Die Substanz der Umkleidung wiegt stärker als die des Originals“ (Klaus Billing).

Stefan Arnold
präsentiert mit dieser Neuerscheinung seine elfte CD bei ambitus.

Copyright © 2005 ambitus Musikproduktion | AGB| Impressum
Design & Realisierung Liley - WebDesign | basiert auf der frei verfügbaren Software XT:Commerce