entwurf kleiner
Start login Warenkorb    Deutsch English
Katalog
 Neuheiten (83)
 Orgel (78)
 ambitus barock (44)
 Klavier/Cembalo (44)
 Gitarre/Laute/Harfe (28)
 Lied (16)
 Chor/Orchester (22)
 Kammermusik (118)
 Neue Musik (55)
 Weihnachts CDs (8)

Suche
>> Suche in Rubriken und Hilfe

Mehr über..
ambitus
Kontakt
Vertriebspartner
Newsletter Anmelden!
   eMail Adresse:
Direktkauf
Hier Artikelnummer aus unserem Katalog eingeben (ohne 'amb').
[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>]  118 Artikel in dieser Kategorie
 
19.50 EUR
 

Ich kann wohl manchmal singen ...
Lieder von Robert Schumann

Julia Barthe, Sopran - Martin Schumann, Piano


 

amb 96948
EAN 4011392969482

Robert Schumann (1810-1856) Frauenliebe und -leben op. 42
Liederkreis op. 39
Gedichte der Maria Stuart op. 135

In 25 Jahren als Konzertsängerin hat sich Julia Barthe durchgängig intensiv mit dem Liedgesang auseinandergesetzt. Durch die Beschäftigung mit diesem so wichtigen Genre hat sie Klarheit im Umgang mit der Stimme und Tiefe im Hinblick auf ihre Interpretation gesucht. Dabei sind ihr eine Reihe von Liederzyklen immer wieder begegnet. Die ihr wichtigsten Lieder hat sie in den letzten Jahren aufgenommen.
2010, im "Schumann Jahr", entstand die Aufnahme mit "Frauenliebe und - leben", dem Liederkreis op. 39 nach Gedichten von Joseph Eichendorff und den Gedichten der Maria Stuart. Am Klavier sitzt Prof. Martin Schumann (Hochschule für Musik und Theater, Hamburg).
Zum Wagner-Jahr 2013 folgte eine spannende Zusammenstellung von spätromantisch - frühmodernen Liedern um die Wesendonk-Lieder von Richard Wagner herum: Die Mignon-Lieder von Hugo Wolf sowie Kompositionen von Arnold Schönberg (Lieder op.2), Alban Berg (7 Frühe Lieder) und Anton Webern (Lieder op.3). Für dieses Projekt konnte Julia Barthe den international renommierten Liebegleiter Matthias Veit gewinnen.

Copyright © 2005 ambitus Musikproduktion | AGB| Impressum
Design & Realisierung Liley - WebDesign | basiert auf der frei verfügbaren Software XT:Commerce